Nordpoint – das Jugendfestival im Norden

Das christliche Jugendfestival im Norden vom 29. Mai bis 1. Juni 2020. Mit vielen anderen Jugendlichen im Alter ab 14 Jahren – und mit Gott! Dich erwarten auf Schloss Ascheberg vier Tage lang Spaß, Spiel, spannende Workshops und interessante Seminare. Und wir fahren mit der Jugendgruppe auch dieses Jahr wieder hin! Ein finanzieller Zuschuss ist auf Nachfrage gern möglich. Wenn du Lust hast, dabei zu sein, melde dich bei Bente Rathjen oder Martje Pertuck. Infos auch unter www.nordpoint.de.

Anmeldung für „Konfi-Kompakt“ 2020/21

„Konfi-Kompakt“ dauert ein gutes Jahr und umfasst zwei Freizeiten. Beginn ist im August 2020 gleich nach den Sommerferien mit einem Konfitag und dem Begrüßungsgottesdienst. Die Konfirmation findet dann im Spätsommer 2021 statt; zu diesem Zeitpunkt sollten die Kinder nach Möglichkeit das 14. Lebensjahr vollendet haben. Die Anmeldetermine für unsere neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden sind am Dienstag, den 26. Mai 2020, von 16.30 bis 18.30 Uhr, und am Donnerstag, den 28. Mai 2020, von 16.30 bis 18.30 Uhr, im „Alten Pastorat“ Ludolfstraße 66. Neben der Geburtsbescheinigung sollte, wenn vorhanden, auch der Taufschein mitgebracht werden.

Wenn es Ihnen nicht möglich ist, einen der beiden Anmeldetermine wahrzunehmen, wenden Sie sich gern an Frau Möller im Kirchenbüro.

Der Konfirmandenunterricht umfasst wöchentlich eineinhalb Zeitstunden und, über das ganze Jahr verteilt, vier Konfitage an einem Samstag. In den Herbstferien geht es für eine Woche ins Konfi-Camp in die Familienkommunität Siloah nach Thüringen, inklusive Wartburg Tour! Und im Sommer findet vor der Konfirmation noch eine Wochenendfreizeit am Plöner See statt. Informationen im Kirchenbüro und gern auch direkt bei Pastor Knauer. Wir freuen uns auf Euch!

Gebetsnacht bei Kerzenschein und Osternachtfeier

„Bleibet hier und wachet mit mir“, hat Jesus die Jünger im Garten Gethsemane in der Nacht vor seiner Kreuzigung gebeten. Wir wollen uns daran erinnern, was das für eine Nacht gewesen sein muss zwischen Bangen und Hoffen. Von Gründonnerstag, 22 Uhr, bis Karfreitag, 6 Uhr findet in unserer Kirche eine Gebetsnacht statt. Die Kirche ist dann nur von Kerzen erleuchtet: Einfach dasitzen, beten, in der Bibel lesen, den Gedanken nachhängen … alle halbe Stunde wird ein Bibelwort gelesen aus der Passionsgeschichte, ein Psalm gebetet, eine Liedstrophe aus einem Choral oder eines der Lieder aus Taizé gesungen. In der Sakristei kann auch gemeinsam gebetet oder im Eltern-Kind-Raum mit Stift und Farbe dem eigenen Empfinden Ausdruck gegeben werden. Die Teilnahme ist auch in kleineren zeitlichen Einheiten möglich. Die Gebetsnacht wird von der Jugendgruppe mitgestaltet und endet morgens mit einem gemeinsamen Frühstück im Alten Pastorat.

Gleich im Anschluss an die Osternacht findet wie in den Vorjahren ein fröhliches Beisammensein im Alten Pastorat, es gibt Ostereier und Leckereien.

T-TIME FÜR KONFIS

Martje Petruck und die Konfi-Teamer. Mittwochs, 17.30 Uhr, Neues Pastorat,
Ludolfstraße 64. Für alle Konfis, die Lust haben, mittwochs vor dem Abendgottesdienst
noch ein bisschen zu kickern, Tee zu trinken und Freunde zu treffen!

Familienfreizeit am Reformations-Wochendende

Von Freitagabend, 30. Oktober bis Sonntagmittag, 1. November fahren wir mit Familien und Gemeinde wieder zum Tannenhof Mölln. Dieser liegt landschaftlich schön, mit Wald und See in unmittelbarer Nähe. Was erwartet uns? Ein fröhliches Miteinander, Kindersingen und Spiele, geistliche Gemeinschaft, entspannte Zeit zum Kennenlernen, Gespräche zum Thema „Das bin ich Gott wert, so will ich leben“ (Lukas 15), Spaziergänge und manches mehr. Die Kosten für Vollverpflegung und Übernachtungen betragen für Erwachsene 95,- Euro (4 bis 12 Jahre halber
Preis). Auf Nachfrage ist Ermäßigung möglich. An- und Abreise in Privatautos, Unterbringung im Mehrbettzimmer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung bitte schriftlich ans Kirchenbüro. Weitere Auskünfte bei Frau Möller
und Pastor Hoerschelmann

Sommerjugendfreizeit nach Bornholm

Im Sommer 2020 geht es wieder auf Jugendfreizeit, diesmal vom 20. Juli bis 2. August auf die schöne Ostsee-Insel Bornholm. Das Freizeithaus liegt direkt hinter den Dünen am Strand. Euch erwarten zwei Wochen lang viel Spaß und gute Gemeinschaft bei Geländespielen, Workshops, Kanu-Ausflügen, Beach-Volleyball … und natürlich geht’s in den Bibelarbeiten auch wieder um Lebens- und Glaubensthemen. Flyer und Anmeldung im Kirchenbüro oder bei Pastor Knauer. Wir freuen uns auf dich!

Fireabend für junge Erwachsene

Leitung: Bente Rathjen und Pastor Knauer
Wann? 14-tägig dienstags, 19 Uhr
Wo? Neues Pastorat, Ludolfstraße 64:
Für wen? Herzliche Einladung zum Fireabend für junge Erwachsene! Dem Kreis für alle, die die Schule hinter sich haben, nun eine Ausbildung machen oder studieren und trotzdem nicht den Kontakt zur Gemeinde und zu Gott verlieren möchten! Neben der geistlichen „Brotzeit“ wird es auch einen kleinen Happen zu Essen geben. Die nächsten Termine: 3.März, 17. März, 31. März, 14. April, 28. April, 12. Mai und 26. Mai. Wir freuen uns auf euch!

Jugendkreis Fireabend

Leitung: Bente Rathjen, Franziska Hallensleben, Martje Petruck und Pastor Georg Knauer
Wann? Donnerstags, 19 Uhr
Wo? Neues Pastorat, Ludolfstraße 64:
Herzliche Einladung zum FIREABEND! Dem Jugendkreis für alle, die konfirmiert sind und Lust auf mehr bekommen haben. Freiraum genießen und auftanken, zusammen kochen, in der Bibel lesen und Gutes hören, Lieder singen und füreinander beten, spielen und Spaß haben … und alles unter dem Motto „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“ (Psalm 31,9)! Wir freuen uns auf euch!

Kindersingen mit den Kirchenkeksen

Leitung: Rasmus Buchin, Corinna Kind, Martje Petruck und Martin Hoerschelmann
Wann? Zweimal imMonat sonnabends von 10-12 Uhr
Wo? Gemeinderaum Tewessteg 8
Für wen? Bei den Singenden Kirchenkeksen sind Kinder im Grundschulalter, nach Rücksprache ab Vorschule.

Wir treffen uns zum Einüben von Liedern, um biblische Geschichten zu hören, zum Spielen und Kreativsein. Wenn wir etwas vorzusingen oder vorzutragen haben, tun wir das im Gottesdienst oder sonst in der Gemeinde.

Möglichst zwei Treffen im Monat oder mehr gibt es bei den Singenden Kirchenkeksen (entfallen in den Schulferien oder an verlängerten Wochenenden). Die nächsten Treffen sind geplant für: 21. und 28. März, 18. und 25. April, 9. Mai und weitere. Außerdem wirken die Singenden Kirchenkekse mit am Ostersonntag, dem 12. April (ab 10 Uhr) sowie beim Tauferinnerungs- und Sommerfest der Gemeinde am 21. Juni (ab 10 Uhr). Komm dazu, sing mit!

Der echte Familiengottesdienst um halbzwölf

Wann und wo? Am 26. April um 11.30 Uhr findet wieder der „Echte Familiengottesdienst um halbzwöf “ statt, unmittelbar im Anschluss an die Evangelische Messe. Unser Thema: „Mit Jesus durchs finstere Tal in den hellen Tag“. Den Kindergottesdienst gibt es vorher zur gewohnten Zeit parallel zum Hauptgottesdienst, ergänzend folgt der Familiengottesdienst. Eingeladen sind Familien mit Kindern ab Kleinkind- bis ins Grundschulalter; auch jüngere Kinder können gern dabei sein. Den nächsten „Echten Familiengottesdienst“ soll es dann schon am 7. Juni geben.

Weitere Infos im Kirchenbüro, beim Kigo-Team und bei Pastor Hoerschelmann