GEDENKEN DER ENTSCHLAFENEN

Am Ewigkeitssonntag, dem 22. November gedenken wir im Gottesdienst um 10 Uhr besonders derer, die in den zurückliegenden zwölf Monaten gestorben sind. Eingeladen sind Angehörige und Nahestehende, Gemeinde und Gäste. Unser Gedenken an diesem Tag umfasst aber auch all unsere Lieben, die bereits früher von uns gegangen sind.