Ökumenisches Frühstück

Jedes Jahr, Anfang Februar, wird in Hamburg die St. Ansgar-Woche gefeiert. Eine wunderbare Gelegenheit, die Ökumene zu pflegen und zu leben. Wir wollen dieses Datum auch in St. Johannis-Eppendorf zum Anlass nehmen, im Morgengebet am 5. Februar an den „Apostel des Nordens“ zu denken und gemeinsam mit Schwestern und Brüdern aus anderen Gemeinden und Konfessionen in Hamburg das Vaterunser in verschiedenen (Kirchen-)Sprachen zu beten.

Im Anschluss sind alle herzlich zu einem ökumenischen Frühstück ins Alte Pastorat eingeladen!